Unternehmenstruktur & Standorte

Eine Gruppe, viele Marken, ein Erfolg

Die FORTEC Group ist dezentral organisiert und kann so im Wettbewerb noch besser die Vorteile eines mittelständischen Anbieters ausspielen. Eine hervorgehobene Rolle spielen die beiden Tochtergesellschaften Distec GmbH und EMTRON electronic GmbH. Sie übernahmen 2020 das Portfolio der bis dahin auch operativ tätigen FORTEC Elektronik AG. Insgesamt besteht die FORTEC Group aus acht Firmen und Marken:

Die 1984 gegründete und börsennotierte FORTEC Elektronik AG mit Sitz in Germering bei München hat sich mittlerweile zur FORTEC Group entwickelt. Sie agiert als Holding und ist mit eigenen Standorten und Töchtern in Österreich, Großbritannien, der Schweiz, Tschechien und den USA vertreten. Die FORTEC Group ist führender Anbieter von Einzelkomponenten und Systemen in den Bereichen Display Technology, Embedded Systems und Power Supplies. Sie bietet das vollständige Leistungsspektrum – von der reinen Distribution, über die Entwicklung und Produktion bis zur Komplettlösung.

Die ALTRAC AG repräsentiert seit 1979 namhafte Hersteller von Stromversorgungen und Displays für die Märkte Maschinenindustrie, Telekommunikation, Sicherheitstechnik, Medizin, Mess- & Regeltechnik, Bahn sowie Avionics & Space. Dank des technisch hoch versierten Verkaufspersonals bietet die ALTRAC AG Kundenberatung für das passende Produkt bereits ab Konzeptstudie und dann auch in der Design-in-Phase. Falls kein Standardprodukt passt, garantieren maßgeschneiderte Lösungen den Erfolg des Endproduktes am Markt.

Die AUTRONIC Steuer und Regeltechnik GmbH bietet als renommierter Spezialist für DC/DC-, AC/DC- und DC/AC-Wandler bis 500 Watt hochzuverlässige Stromversorgungen für anspruchsvolle Applikationen. Neben dem Standard-DC/DC-Programm für den Bahnbereich bietet AUTRONIC innovative Speziallösungen nach kundenspezifischen Anforderungen insbesondere für raue Umgebungen. Kompakte Designs, hohe Wirkungsgrade, hilfreiche Schutzfunktionen und eine bereits integrierte EMV-Filterung zeichnen die Produkte aus.

APOLLO DISPLAY TECHNOLOGIES ist der Spezialist rund um TFT Displays und Optical Bonding für die USA und Kanada. Vom Standardprodukt bis zur komplett kundenspezifischen Lösung für Industrie, Medizin oder Sicherheitstechnik liefert Apollo für jede Anwendung das optimal abgestimmte Produkt.

Die DISPLAY TECHNOLOGY Ltd. beliefert den britischen Markt mit hochwertigen TFT Display-Lösungen für Industrie und digitale Beschilderung. Ganz auf die Anforderungen des Kunden abgestimmt, bietet sie vom einzelnen Bauteil bis zur kompletten Kitlösung mit Touchscreen und TFT Controller ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen. Unter dem Dach der Display Technology werden auch die Produkte von COMPONENTS BUREAU vertrieben.

Die DISTEC GmbH ist ein international agierender Displayspezialist und Pionier in der TFT-Anwendung. Mit den 4 Geschäftsfeldern Monitore (von 7“ bis 85“), Subsysteme mit eigenen Plattformen in Hardware/Software, dem aktuell weltweit modernsten Optical Bonding-Prozess VacuBond (von 1,77" bis 32") und Handel (von 1,7“ bis 82“) agiert die Distec GmbH als Technologiepartner der Industrie. Das umfangreiche Standard-Produktspektrum wird durch die Fähigkeit des Full-Customizing abgerundet.

Die EMTRON electronic GmbH setzt Maßstäbe im Preis-Leistungs-Verhältnis: Seit 1981 ist die Firma EMTRON im Vertrieb von elektronischen Komponenten tätig. Heute ist EMTRON einer der führenden Anbieter von Stromversorgungskomponenten wie Netzteilen und DC/DC-Wandlern. Allen angebotenen Produkten ist gemeinsam, dass sie dem Kunden ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Beim Design-in steht EMTRON mit der hohen technischen Kompetenz auch vor Ort den Kunden beiseite.

Unternehmensstruktur

Standorte

Vertreten in sechs Ländern