Distributionsvertrag mit Advanced Energy

Advanced Energy (AE) geht die Partnerschaft mit EMTRON ein, um Kunden an das Energieportfolio von AE zu binden, wobei der Schwerpunkt auf effizienten modularen Netzteillösungen im mittleren Leistungsbereich liegt.

„Die Partnerschaft mit EMTRON schafft für unsere Kunden in Zentraleuropa einen Mehrwert vor Ort. Das hocherfahrene technische Verkaufsteam von EMTRON bietet seinen Kunden die Möglichkeit, maßgeschneiderte Lösungen zu entwickeln und bereitzustellen, die eine hohe Leistung bei gleichzeitig komplexen Designherausforderungen gewährleisten “, sagte Greg Provenzano, Senior Vice President und General Manager für Industrietechnologie bei Advanced Energy.

Zum Thema
CoolX1000 - modular und lüfterlos bis 1.000 Watt Ausgangsleistung

Die modularen Niederspannungsnetzteile von Advanced Energy, insbesondere die Serien Ultimod, CoolX und Xsolo, sind ab sofort im Logistikzentrum von EMTRON in Riedstadt verfügbar. „Advanced Energy hat sich als führendes Unternehmen für zuverlässige Stromversorgungen mit hoher Leistung etabliert. Das Produktportfolio ergänzt unser bestehendes Angebot und ermöglicht es Kunden, die Leistungsfähigkeit ihres Systemdesigns zu maximieren “, sagt Jörg Traum, Geschäftsführer von EMTRON und COO der FORTEC Elektronik AG. "Wir freuen uns auf die Partnerschaft mit AE und den Wert, den sie für unsere Kunden bringt."