Leistungsstarkes Tischnetzteil erfüllt die aktuellen Energiesparrichtlinien

Am Eingang verarbeitet das TRH150A Eingangsspannungen von 90 bis 265 VAC und ist damit weltweit einsetzbar. Ausgangsseitig stellen die Standardausführungen 12, 15, 18, 19, 24, 28, 36 oder 48 VDC zur Verfügung. Sonderspannungen können auf Anfrage realisiert werden.

Das Netzteil ist für einen Arbeitstemperaturbereich von -30 bis +65°C spezifiziert. Es ist dauerkurzschlussfest und beinhaltet einen Überspannungsschutz. Abgestrahlte und abgeleitete Funkstörungen erfüllen die Anforderungen nach EN55022 class B und CISPR/FCC Part 15 class B deutlich.

Natürlich trägt das TRH150A alle gängigen Sicherheitsmarkierungen nach CB, UL und GS sowie das CE-Zeichen. Die vollautomatische Fertigung garantiert in Verbindung mit dem 100%-Endtest gleichbleibend hohe Qualität und Langlebigkeit. Der Hersteller gewährt zwei Jahre Garantie.