The Future is now.

Die Fortec Elektronik AG ist seit 1984 einer der führenden Distributoren von Embedded Lösungen. Diese umfassen die Bereiche Embedded, Displays und Power Supplies. Darüber hinaus bietet die Fortec Gruppe aber auch kundenspezifische Entwicklungen und komplette Systementwicklungen an. Über 5 Vertriebsbüros in Deutschland und Österreich, sowie die Tochter Altrac (Schweiz) werden Kunden im deutschsprachigen Raum und den an Deutschland angrenzenden Ländern betreut. 

25
04.2016

Erstes stromsparendes COM Express Compact-Modul mit Ausgang für drei unabhängige Displays

Intel® Pentium® / Celeron® / Atom™-Prozessor N3000-Serie und Atom™ SoC. Advantech (Lieferant der FORTEC Elektronik AG), ein führender Anbieter von Embedded-Computing-Lösungen, hat sein neues stromsparendes, lüfterloses COM Express Compact-Modul vorgestellt – das SOM-6868.
18
04.2016

Neues Kontron Motherboard mITX-BW: Robust und langzeitverfügbar

Kontron (Lieferant der Fortec Elektronik AG), ein weltweit führender Anbieter von Embedded Computer Technologie (ECT), gibt heute die Verfügbarkeit des mITX Motherboards mit Intel® Atom™ N3xxx System on Chip (SOC) bekannt.
11
04.2016

Neuer RTX® Open Standard-Formfaktor für die Entwicklung robuster Computer-On-Modules

Advantech (Lieferant der FORTEC Elektronik AG) gab gemeinsam mit AAEON, Avalue, ARM, NXP und Texas Instruments die Zusammenarbeit an einem neuen, offenen Formfaktor bekannt: RTX (Rugged Technology eXtended).
05
04.2016

Embedded-Technik für Industrie 4.0 und IoT

Ohne Embedded-Computing kein Internet der Dinge und keine Industrie 4.0: Eingebettete Rechner, angepasste Software und robuste Displays als Mensch-Maschine-Schnittstellen sind Enabling-Technologien für die vielversprechenden Märkte.